Ingenieur Medizintechnik (m/w/d)

  • Referenznummer: 10086
  • Branche: Medizintechnik
  • Einsatzort: Thüringen
  • Beschäftigungsform: Festangestellt
  • Beginn des Projekts: ab sofort
  • Dauer: unbefristet
Ihre Aufgaben:
  • Betreuung von Produkten über den gesamten Lifecycle
  • (Weiter)-Entwicklung von Einmalprodukte von A bis Z
  • Erstellung und Durchführung von Spezifikationen im Bereich Testing, Verifizierung, Validierung und Biokompabilität
  • Technische Dokumentation des Entwicklungsprozesses innerhalb des regulierten Umfeldes
  • Unterstützung von Fertigungsentwicklungen
  • Betreuung und Kommunikation mit externen Partnern
Ihre Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Kunststofftechnik etc.
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Entwicklung und Herstellung
  • Erfahrung im Bereich sterile Einmalprodukte
  • Erfahrung mit CAD Konstruktion
  • Erfahrung mit SAP Systemen
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift
Kontakt:
BEWERBEN